Fabian ÖM 2020

Re.i.Bild Fabian Kindl (TSV Schlick2000 Fulpmes) 

Sofia Polcanova und Daniel Habesohn siegten bei der 90.Staatsmeisterschaft in der Kufstein Arena und sind Österreichs neue Tischtennis-Champions!

Herren-Einzel, Finale:
Daniel Habesohn (NÖ/1) – Stefan Fegerl (NÖ/3)

Damen-Einzel, Finale:
Sofia Polcanova (OÖ) – Liu Yuan (OÖ)  

Herrendoppel, Finale:
Mathas Habesohn/Dominik Habesohn (B) – Simon Pfeffer/Maciej Kolodziejczyk (OÖ/NÖ)  

Damendoppel, Finale:
Ines Diendorfer/Karoline Mischek (OÖ) – Anna Pfeffer/Melanie Welkhammer (W/S)  

Mixed Doppel, Finale:
Thomas Grininger/Karoline Mischek (OÖ) – Stefan Leitgeb/Amelie Solja (T/K) 

Die Tiroler holen  sensationell  durch Stefan Leitgeb mit Partnerin Solja "Silber" im Mixed Doppel ,und  "Bronze"  durch Adrian Dillon und Teresa Oppelz.

Als Oberschiedsrichter fungierte Josef Waizinger,und als Oberschiedrichter-Stellvertreter
Gerhar Walch. Gespielt wurde mit DHS D40+ Bällen auf  blauen Donic Dehli SLC Tischen.

Kindl Fabian U18 (TSV Schlick2000 Fulpmes) war im Einzel-Herren als Nr. 49 , im Herrendoppel mit Partner Widauer auf dem 21. ,und im Mixed Doppel mit Regner auf dem 22. Rang gesetzt.


Alle Ergebnisse unter https://www.oettv.org/de/national2/allgemeine-klasse/staatsmeisterschaften/dateshow-90.-oesterreichische-staatsmeisterschaften-29.02.2020?freturn=dateflat-

Mit freundlicher Unterstützung von Fa.Troppacher

Mit freundlicher Unterstützung von Fa.Troppacher Tankstellen Heizöle


 

Unser Hauptsponsor