Das österreichische Rodelteam, unter anderem auch Olympiasieger David Gleirscher, absolvierten im August mehrere Trainingseinheiten im Tischtennis unter der Leitung von Sektionsleiter Hans Tembler vom TSV AustriAlpin Fulpmes. Die Sportler waren voll motiviert und freuten sich über die Abwechslung zum täglichen Krafttraining. Das Tischtennistraining diente als Ausgleich dazu, sowie zur Verbesserung der Koordination, Antizipation und Schnelligkeit. Die Einzel- und Doppel-Rodler warten nun schon hart auf das Bahntraining und freuen sich auf die kommende Saison!

re. Sabrina Koch ( Spielerin TSV AustriAlpin Fulpmes)

https://www.meinbezirk.at/stubai-wipptal/sport/rodel-nationalteam-trainierte-in-der-fulpmer-tischtennishalle-d2862443.html

Bilder (Jo Fiechtl und Heinz Leitgeb) 


 

Unser Hauptsponsor