li. Simon Gleirscher Tirol , Daniel Karlovits und Lukas Heiss beide Niederösterreich

li. Simon Gleirscher Tirol , Daniel Karlovits und Lukas Heiss beide Niederösterreich (Foto: Sabrina Koch)

In vier Hallen im Sportzentrum Alte Au in Stockerau (NÖ) fand am 14. und 15. Jänner 2017 die 3. Serie der ÖTTV-Nachwuchs-Superliga 2016/2017 statt.

Simon Gleirscher vom TSV AustriAlpin ist in der Gruppe 6 2. geworden und somit in Gruppe 5 aufgestiegen . Fabian Kindl TSV AustriAlpin Fulpmes erreichte den 9. Platz in der Gruppe 6 . Als Betreuer wechselten sich Sabrina Koch und Krisztian Gardos ab.

Unser Hauptsponsor