Krisztian Gardos im roten Dress mit Nachwuchsspielern Vom TSV AustriAlpin Fulpmes in der Fulpmer Sporthalle

 

Krisztian Gardos (Nachwuchstrainer beim TSV AustriAlpin Fulpmes)hat am Montagabend mit Bronze im Tischtennis-Einzel Österreichs erste Medaille bei den Paralympics in Rio de Janeiro geholt. Der 41-jährige Tiroler setzte sich im Spiel um Platz drei gegen den Chinesen Hao Lian glatt mit 3:0 (9,7,4) durch. Er sorgte damit für das erste Edelmetall des Österreichischen Paralympischen Committees bei den Spielen in Rio.

 

Wir gratulieren dem Medaillengewinner ganz herzlich!

 

Mitglieder des TSV AustriAlpin Fulpmes mit Sektionsleiter Hans Tembler

Tiroler Tischtennisverband

Viele Tischtennisinfos

Tischtennisshop

 

 

Unser Hauptsponsor