Berichte Tischtennis

Bild:Heinz Leitgeb

Das Trainingslager Ende Dezember war wieder ein toller Erfolg!

Die Trainer/innen , Agnes Gardos (LZ Trainerin) Waibl Helene,Silvia Peer,Horst Ollram(Tiroler Tischtennis-Präsident) und Hans Tembler (Sektionsleiter TSV AustriAlpin Fulpmes)  leiteten die Übungseinheiten. 18 Kids aus Völs , Zirl ,Innsbruck und dem Stubaital,sorgten für einen qualitativ hochstehenden Nachwuchskurs der auf einem sehr ansprechenden Niveau stand!Die kleineren Teilnehmer übten erst einmal den Umgang mit Ball und Schläger. Alle Nachwuchstalente wurden in Alters- und Leistungsgruppen eingeteilt.

Die Kinder freuen uns schon auf das nächste Trainingslager Ende August 2019 

Mit sportlichen Grüßen

Tembler Hans Sektionleiter/ TischtennisTSV AustriAlpin Fulpmes

Mehr Bilder unter Bezirksblatt Stubai/Wipptal


 

Der TSV AustriAlpin Sektion Tichtennis startet ab  7. JÄNNER 2019 in die Frühjahrssaison!

Montag und Freitag von 17:30 bis 19:00 Uhr ist Kindertraining. Es stehen geprüfte Trainer, und eine Ballwurfmaschine zur Verfügung!Kinder und Jugendliche die Interesse am Tischtennis haben, sind herzlich eingeladen in die Turnhalle zu kommen. Schläger sind vorhanden!

Tischtennis, liebevoll auch Ping Pong genannt, ist die schnellste Rückschlagsportart der Welt und perfekt für Spieler jeden Alters!Diese Sportart fördert Beweglichkeit, Balance, Reaktion und Bewegungs-Schnelligkeit gleichermassen. Und: Das Verletzungsrisiko ist im Vergleich zu anderen Sportarten sehr gering, da vor allem kein Körperkontakt stattfindet.

Auf euer kommen freut sich Sektionsleiter Hans Tembler mit Team!


Jeden Montag um 20:00 Uhr treffen sich wieder die Hobbyspieler in der Fulpmer Sporthalle !Wer Interesse hat,einfach vorbei kommen(Schläger sind vorhanden).Ort: Haupt- und Volksschule Tanglplatz 4, 6166 Fulpmes im Stubaital

Wir freuen uns, wenn ihr vorbeischaut!

Mit sportlichen GrüßenTSV AustriAlin Fulpmes/Sektion TischtennisHans Tembler 0664 / 533 3411, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mehr Bilder mit Video hier unter Mein Bezirk Stubai/Wipptal


 


 

Die Sektion Tischtennis wünscht allen ein frohes friedliches Weihnachtsfest und einen gesunden Rutsch ins neue Jahr 2019.


 

adi.PNG


Adi Rainalter hat die Geschicke der Sektion Tischtennis vom TSV-AustriAlpin Fulpmes über 30 Jahre beispielgebend geführt . In Gedenken an "Wotti"wird jedes Jahr im September ein Int.Tischtennisturnier abgehalten.

v.r. Julian Meyer, Christian Mair und Jo Fiechtl im neuen Outfit(Spieler vom  TSV AustriAlpin Fulpmes in der Tiroler Landesliga B)

Photo:Heinz Leitgeb

In der letzten Herbstrunde erzielen die Stubaier einen Sieg ein Unentschieden und eine Nielerlage!
Landesliga A

AustriAlpin Fulpmes 1 - Spg Wörgl/Hopfg. 1
Nachwuchsspieler Kindl Fabian , Horst Trefalt und Alex Rainalter siegten zuhause gegen die Unterläner Klemann Thomas und Schaubmair Jürgen mit 6:4.Das Doppel geht mit 3:0 an Klemann /Schaubmair gegen Rainalter /Trefalt . In der Mannschaftstabelle belegt FULP1 den 7. Rang mit 11 Punkten


Landesliga B

AustriAlpin Fulpmes 2 gegen TTC Jenbach 1 endet 3:6

Meyer Julian, Fiechtl Johannes und Mair Christian spielten gegen die Jenbacher Schulteis Peter ,Grillberger Andreas und Bayer Denis .Das Doppel geht knapp mit 3:2 an JENB1 mit Schulteis /Grillberger gegen die Stubaier Mair / Meyer. In der Mannschaftstabelle belegt FULP2 den 5. Rang mit 12 Punkten.

Landesliga E

SU Spk. Kufstein 4 - AustriAlpin Fulpmes 3

Obernosterer Barbara ,Troger Karl und Heinz Leitgeb erspielten auswärts gegen Tiefenthaler Klaus ,Bergmann Felix und Lettenbichler Helmuth ein 5:5.Die Fulpmer Obernosterer/Troger konnten das Doppel mit 3:1 gegen Tiefenthaler /Bergmann für sich entscheiden. In der Mannschaftstabelle belegt FULP3 den 7. Rang mit 9 Punkten.


Die Einsteigerklasse AustriAlpin Fulpmes E 1 hat den Grunddurchgang auf Rang 4 Punktegleich mit SU Inzing 1 (Rang 3) am 9.11.2018 beendet.


Wir verabschieden uns in die Winterpause,der TSV AustriAlpin Fulpmes mit Sektionsleiter Hans Tembler bedankt sich bei allen Spielern, Zuschauern und fleißigen Helfern, sowie den vielen Eltern und Kindern, die über die ganze Herbstsaison hinweg tolle Leistungen gebracht haben.
Wir wünschen eine erholsame Winterpause und freuen uns schon jetzt, wenn der Ball im Frühjahr wieder übers Netz fliegt …


Alle Ergebnisse Tiroler Tischtennisverband https://www.tischtennis.tirol/ASVÖ Tirol

https://www.troppacher.at 


 

Unser Hauptsponsor